Baukonstruktion II

Im 3. Bachelorsemester werden im Modul „Baukonstruktion II“ Leichtbau-konstruktionen und die Materialien Holz und Stahl bearbeitet.  In Vorlesungen und Seminaren lernen die Studierenden Holz- und Stahlbauweisen, Vorfertigungsprozesse, Flachdach-, Fassaden-, Glaskonstruktionen etc. kennen. In den Seminaren werden gemeinsam exemplarische Konstruktionen entwickelt, gezeichnet und diskutiert. Die Studierenden erstellen eine umfassende Ausführungsplanung kleiner Leichtbauten, beherrschen am Semesterende die Gestaltung und Konstruktion profilierter und elementierter Bauteile und können bauphysikalische Anforderungen konstruktiv umsetzen.

Projektbeispiele vergangener Semester
Die Studierenden entwickelten in ihrem zweiten Baukonstruktions-Projekt im 3. Semester Architektur Reihenhäuser im neuen Wohngebiet Fischbeker Heidbrook. Die Gebäude sollten in Leichtbauweise und mit einem minimalen CO2-Fußabdruck geplant werden.